Sevilla – die Hauptstadt Andalusiens!

Eingetragen bei: Europa, Reiseziele, Spanien | 0

Sevilla, Andalusia, Spain

Bei keinem Trip nach Andalusien – ob kurz oder lang – sollte Sevilla fehlen. Die Hauptstadt Andalusiens ist die viertgrößte Stadt Spaniens. Ihre Altstadt ist jedoch die größte des Landes und mit eine der größten Europas.

Daher war uns absolut klar, dass wir es nicht schaffen würden auf einen Nachmittag/Abend alles zu sehen. Alleine die Schlangen vor der Kathedrale oder dem Alcázar machen solch eine Unternehmung unmöglich.

Sevilla, Andalusia, Spain

Städtetrip Sevilla

Wir wollten bei unserem kurzen Roadtrip auf jeden Fall den Alcázar und die Plaza de España sehen. Für den ersten Eindruck hatte uns die Zeit in Sevilla gereicht. Wer alles sehen möchte, sollte ein ganzes Wochenende auf jeden Fall einplanen.

Was wir mit freudiger Erwartung auch machen werden. Die Kathedrale möchte gesehen werden und der Orangenhof von der Giralda aus bestaunt werden.

Sevilla, Andalusia, Spain

Hotel in der Altstadt Barrio Santa Cruz

Da der Marsch durch die Altstadt lang genug wird, solltet ihr euch auch unbedingt ein Hotel dort nehmen. Abgesehen davon, herrscht im Barrio Santa Cruz eine tolle Stimmung.

Wir können euch das Hotel Zaida empfehlen. Mehr dazu könnt ihr hier lesen!

Sevilla, Andalusia, Spain

Game of Thrones City

Info für die Nerds: Die wunderschönen Schauplätze die wir aus Dorne kennen, wurden in Sevilla gedreht. Wenn ihr also Pech habt, besucht ihr die Stadt genau dann, wenn hier wieder Dreharbeiten stattfinden. Im Nachhinein wart ihr also nicht nur in Sevilla, sondern auch in Dorne.

Sevilla, Andalusia, Spain

Metropol Parasol

Diese Holzkonstruktion passt unserer Meinung nach wenig in das restliche Bild Sevillas. Weniger interessant wird sie dadurch aber nicht.

Sie wurde 2011 fertiggestellt. Mit ihren Maßen (ca. 26m hoch, 150m lang und 70m breit) ist sie die größte Holzkonstruktion der Welt. Die Metropol Parasol wurde anstelle der früheren Markthalle errichtet.

Sevilla, Andalusia, Spain

Sevilla, Andalusia, Spain

Während sich im unteren Bereich Läden, Bars, Restaurants und ein kleiner Markt befinden, kann von oben auf der Aussichtsplattform über die Gänge spazieren und die Aussicht über die Stadt genießen.

Sevilla, Andalusia, Spain

Uns hat es auf jeden Fall gefallen.

Alcázar Palace, Sevilla, Andalusia, Spain

Der Alcázar Palast

Unser Hauptgrund hierherzukommen. Schon mehrfach auf Bildern bestaunt und nun endlich live gesehen.

Sevilla, Andalusia, Spain

Der mittelalterliche Königspalast von Sevilla hat seine Wurzeln aus maurischer Zeit. Dazu bedarf es keinen zweiten Blick. Ursprünglich war es eine maurische Festung und wurde unter den Almohaden zu einem Palast erweitert. Der moderne Teil kam im 14. Jahrhundert hinzu. Die gotischen Elemente fanden wir nicht so schön und vor allem passten sie nicht zu dem Rest. *Nörgel*

Sevilla, Andalusia, Spain

Der orientalische Einfluss und die wunderschönen Gärten des Palastes ziehen nicht umsonst so viele Besucher an. Es waren wirklich viele Menschen da. So sehr es vor Ort ein bisschen nervt, kann man es ja keinem verübeln. Nicht nur wir wollen die Schätze dieser Welt sehen.

Sevilla, Andalusia, Spain

Am schönsten fanden wir den Patio de las Doncellas und den Salón de Embajadores.

Wenn die spanische Königsfamilie in der Stadt ist, wird der Alcázar auch heute noch als Residenz genutzt.

Sevilla, Andalusia, Spain

Plaza de España

Dieser Platz ist mit einer der schönsten, die wir gesehen haben. Es ist in einem Halbkreis angerichtet und hat einen Durchmesser von ca. 200m. Er wurde 1928 fertiggestellt und ist Schauplatz für einige Filme wie ‚Star Wars‘ oder ‚Lawrence von Arabien‘.

Sevilla, Andalusia, Spain

Der Platz soll eine Umarmung der südamerikanischen Kolonien durch Spanien symbolisieren. Vor allem die Kachelornamente (Azulejos) an den Wänden sich wunderschön. Diese erinnern an die 48 spanischen Provinzen.

Sevilla, Andalusia, Spain

Sevilla, Andalusia, Spain

Wir sind über den Platz gegangen, und die Sitzbank für Sevilla war ständig besetzt. Andere Provinzen sind aber auch schön.

Sevilla, Andalusia, Spain

Barrio Santa Cruz

Die Altstadt Santa Cruz ist wirklich sehr sympathisch. Auf jeden Fall ist die Altstadt voller Leben. Die Auswahl an guten Restaurants und Tavernen kann sich sehen lassen. Die Abende kann man hier sehr sinnvoll verbringen.

Falls ihr irgendwelche guten Tapas Bars kennt, dann nur raus mit der Info. Wir sammeln schon mal für den nächsten Sevilla Trip!

Hinterlasse einen Kommentar